COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Sweet Potato Scones

(0)
5 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Dieses englische Gebäck passt perfekt zum Tee aber natürlich auch zum Frühstück oder einfach zwischendurch. Das Rezept stammt übrigens aus der Feder von @Ana+Nina

etwa 10 - 12 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Sweet Potato Scones

Für das Süsskartoffel Püree:

200 g Süsskartoffeln

Für den Teig:

240 g Mehl
1 EL Dr. Oetker Backpulver
1/2 TL Salz
150 g Zucker
1 TL Zimt
0.25 TL Kardamompulver
1 TL Ingwerpulver
60 g Butter oder Margarine, kalt gewürfelt
1 Ei
2 EL Joghurt nature
2 EL Milch

Für die erste Glasur:

120 g Puderzucker
4 TL Milch

Für die gewürzte Glasur:

60 g Puderzucker
1/2 TL Zimt, gemahlen
1 Msp. Kardamompulver
1 Prise Ingwerpulver
2 TL Milch

Zubereitung

Zubereitung

1

Für das Süsskartoffel Püree

Die Süsskartoffeln schälen und klein schneiden, danach in einen Topf geben. Die Sweet Potato Würfel mit Wasser bedecken und kochen, bis sie weich sind. Danach das Kochwasser abgiessen und die Stücke evtl. in einem Sieb etwas abtropfen lassen. Mit einem Pürierstab pürieren oder mit einer Gabel zerdrücken.

Den Backofen vorheizen. Backbleche mit Backpapier auslegen.

Ober-/Unterhitze 220 °C

Heißluft 200 °C

2

Für den Teig

Alle Zutaten inkl. Mehl in eine Rührschüssel geben und vermischen. Wenn alles vermengt ist, wenn nötig, weiter wenig Mehl einarbeiten, bis der Teig nicht mehr ganz so fest klebt.

Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und in Stücke schneiden. Die Scones mit genügend Abstand auf die vorbereiteten Backbleche geben und ca. 15 Minuten backen.

Backzeit: etwa 15 Minuten

Je nach Dicke der Scones und Mehlmenge im Teig, kann die Backzeit variieren. Die Scones sollten goldbraun sein.

Die Scones auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

3

Für die Glasuren

Die beiden Glasuren separat zubereiten. Bei der zweiten darauf achten, dass zuerst alle trockenen Zutaten gut vermischt werden und erst danach die Milch hinzugefügt wird. Alles gut mischen.

4

Dekorieren

Zuerst die Glasur ohne Gewürze auf den Scones verstreichen. Diese etwas antrocknen lassen und mit einem Löffel (oder einem Spritzbeutel mit feiner Öffnung) die zweite Glasur in Linien darüber geben.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Sweet Potato Scones

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1151 kJ
275 kcal
1239 kJ
296 kcal
Fett 5.86 g 6.30 g
Kohlenhydrate 51.43 g 55.30 g
Eiweiß 3.54 g 3.81 g