COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Wienerli im Kleidchen

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Leckere Wienerli-Männchen im Kleidchen!

16 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Wienerli im Kleidchen

Teig:

400 g Mehl
1 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
1 TL Salz
2 EL Olivenöl
2.5 dl Wasser, lauwarm
16 Wienerli

Zum Bestreichen:

1 Eigelb
1 EL Milch

Garnitur:

1 Pck. Dr. Oetker Zucker-Garnierschriften Glamour

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen.

2

Teig

Mehl mit Hefe in einer Schüssel vermischen. Restliche Zutaten beifügen und mit dem Mixer (Knethaken) zuerst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig zugedeckt an einem warmen Ort ums Doppelte aufgehen lassen (ca. 1 Stunde).

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

Teig auf der Arbeitsfläche nochmals gut durchkneten und in 16 Portionen à 40 g teilen. Von jeder Portion etwas für Hut und Arme wegnehmen. 16 grosse und 32 kleine Kugeln formen. Je eine grosse Kugel zu einem Strang rollen und mit dem Wallholz flach drücken. Spiralförmig um die Wienerli wickeln, dabei ca. ¹⁄₃ frei lassen. 16 kleine Kugeln halbieren, in kurze Stränge als Arme formen und unter den Wienerli befestigen. Die restlichen Kugeln flach drücken und als Hüte aufsetzen. Eigelb und Milch verrühren und Teig bestreichen.

In der Mitte des vorgeheizten Backofens während ca. 15–20 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heißluft etwa 180 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: 15 - 20 Minuten

Herausnehmen, etwas auskühlen lassen und mit der Zuckerschrift Augen und Mund aufzeichnen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Wienerli im Kleidchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1478 kJ
353 kcal
1147 kJ
274 kcal
Fett 23.19 g 17.98 g
Kohlenhydrate 21.37 g 16.57 g
Eiweiß 15.04 g 11.66 g