COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Würziger Gugelhupf

Ein saftiger Gugelhupf mit Äpfeln und pikanten Gewürzen.

etwa 10 - 12 Portionen

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Würziger Gugelhupf

Für die Gugelhupfform (Ø 22 cm):

etwas Dr. Oetker Backspray

Teig:

150 g Butter, weich
2 TL Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
150 g Zucker
1 EL Salz
3 Eier
150 g Weissmehl
3 gestr. TL Zimt, gemahlen
1/2 TL Muskatnuss
1/2 TL Gewürznelken, gemahlen
1/2 TL Ingwerpulver
2 TL Dr. Oetker Backpulver
1 TL Dr. Oetker Natron
250 g Äpfel (vorbereitet gewogen) , geschält und geraspelt (ca. 2 Stück)
1 EL Zimt
3 EL Zucker

Glasur:

150 g Puderzucker
1 Eiweiss , 30 g
0.5 Pck. Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Violett, Schwarz, Pink, Orange) , violett
etwas Dr. Oetker Lebensmittelfarben (Grün, Gelb, Rot, Blau) , rot

Dekoration:

etwas Dr. Oetker Streudekor Violet Mix

Zubereitung

Zubereitung

Vorbereitung

Eine Gugelhopfform (22 cm Ø) fetten oder mit Dr. Oetker Backspray einsprühen und mit Mehl bestäuben.


Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze 190 °C

Heißluft 170 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

1

Teig

Die Butter und die Vanillepaste mit dem Mixer geschmeidig rühren. Weiterrühren und den Zucker einrieseln lassen. Dann das Salz beifügen und die Eier nacheinander zum Teig geben. Dabei jedes etwa eine halbe Minute verrühren.
 
In einer kleinen Schüssel das Mehl, Zimt, Muskatnuss, Gewürznelken, Ingwerpulver, Backpulver und Natron mischen. Die Mehlmischung über die Masse sieben und unterheben. Die Äpfel unterrühren.
 
Die Hälfte des Teigs in die Form geben. In einer kleinen Schüssel Zimt und Zucker mischen und über den Teig streuen. Den Rest des Teigs darüber giessen und gleichmässig in der Form verteilen.

Backzeit: etwa 40 - 50 Minuten

Den Kuchen nach dem Backen aus der Form lösen und auf einem Gitter erkalten lassen.

2

Glasur und Dekoration

Puderzucker, Eiweiss und Farbe mit einem Handmixer für ca. 1 Minute zu einem Guss verrühren. Die Glasur über den Gugelhupf giessen, sodass sie an den Seiten hinunterläuft und ein Drip-Effekt entsteht (falls erforderlich, kann die Glasur dazu in einen Spritzsack gefüllt werden). Den Kuchen mit Streudekor verzieren, solange die Glasur noch weich ist.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Würziger Gugelhupf

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1365kJ
326kcal
1264kJ
302kcal
Fett 13.52g 12.52g
Kohlenhydrate 46.72g 43.26g
Eiweiß 3.98g 3.69g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken