COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Zitronen Eiskristalltörtchen

(0)
5 1 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Für alle Fans von Elsa, Olaf und co.!

etwa 4 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Zitronen Eiskristalltörtchen

Für den Teig:

1 Backm. Dr. Oetker Zitronen Cake (Glasur für die Dekoration aufbewahren)
1 dl Milch
150 g Butter, weich
3 Eier

Für die Dekoration:

1 Pck. Dr. Oetker Dekor Fondant weiss
wenig Puderzucker oder Epifin
1 EL Wasser

Zubereitung

Zubereitung

1

Bereitstellen

Eiskristallausstecher, Spritzsack

2

Vorbereiten

Springform (Ø 24 cm) oder eckige Backform (ca. 18x25 cm) mit Dr. Oetker Backspray einsprühen oder gut mit Butter einfetten und bemehlen. Backofen vorheizen.

Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

3

Für den Teig

Für den Teig die Backmischung nach Packungsanleitung zubereiten und in die vorbereitete Backform geben. Im unteren Teil des vorgeheizten Backofens während ca. 35 Minuten backen.

Backzeit: etwa 35 Minuten

Nach dem Backen sofort aus der Form nehmen und erkalten lassen. Vorsichtig Eiskristalle aus dem Biskuit ausstechen.

4

Für die Dekoration

Rollfondant auf wenig Puderzucker auswallen und entsprechend der Grösse der Sterne Kreise aus dem Fondant auswallen. Die Sterne damit überziehen und vorsichtig andrücken.

Die Glasur (mit in der Verpackung enthaltenen Glasur) mit ca. 1 EL Wasser so anrühren, dass die Glasur sich gut dressieren lässt.

Diese in einen Spritzbeutel füllen und ein sehr kleines Loch abschneiden. Damit die feinen Eiskristall-Muster auf die Fondant-Sterne dressieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Zitronen Eiskristalltörtchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 5455 kJ
1303 kcal
1587 kJ
379 kcal
Fett 67.85 g 19.72 g
Kohlenhydrate 160.68 g 46.71 g
Eiweiß 13.24 g 3.85 g