Flag

Vanillekipferl-Erdbeertorte

etwa 10 Portionen
Gelingt leicht
20 Min
So kann man die feinen Vanillekipferl auch nach Weihnachten noch wunderbar verwenden
Rezept Tipps
Statt Vanillekipferln können auch ungefüllte Guetzli nach Wahl verwendet werden. Das Dessert mit beliebigem Fruchtmark oder Früchten servieren.
Rezept Tipps
Man kann auch auf Vorrat tiefgekühlte Erdbeeren verwenden.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Das könnte dir auch gefallen

Ähnliche Rezeptideen

Picture - Hero image

Zutaten

Zum Auslegen
etwa 50 Stk.Vanillekipferl
Füllung
250 gErdbeeren (vorbereitet gewogen)
140 gZucker
1 Stk.Zitronen den Saft davon
250 gJoghurt
7 BlätterDr. Oetker Gelatine
2 ELRum
250 mlRahm, steif geschlagen
Zum Verzieren
einigeErdbeeren (vorbereitet gewogen)
einigePistazien

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Gelatine
1

Zum Auslegen

Eine Kastenform (10 x 30 cm) mit Frischhaltefolie auslegen. Den Formboden mit Vanillekipferln auslegen.

2

Füllung

Erdbeeren mit Zucker und Zitronensaft pürieren und das Joghurt einrühren. Die Gelatine nach Packungsanleitung vorbereiten, mit Rum erwärmen und unterrühren. Den Schlagrahm mit einem Kochlöffel unterheben.


1/3 der Füllung auf den Vanillekipferln verteilen.


Diesen Vorgang mit den übrigen Vanillekipferln und der Füllung wiederholen und mit Vanillekipferln abschliessen. 3 Std. kalt stellen.

3

Zum Verzieren

Den Vanillekipferl-Erdbeertraum mit Erdbeeren und Pistazien verzieren.

Rezept Tipps

  • Statt Vanillekipferln können auch ungefüllte Guetzli nach Wahl verwendet werden. Das Dessert mit beliebigem Fruchtmark oder Früchten servieren.
  • Man kann auch auf Vorrat tiefgekühlte Erdbeeren verwenden.