COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Bratäpfel

Mit köstlicher Mandelfüllung

etwa 8 Portionen

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Bratäpfel

Vorbereiten:

1 EL Rosinen
2 EL Apfelsaft

Äpfel:

8 kleine, säuerliche Äpfel

Füllung:

20 g Butter, weich
20 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 EL Mandeln, gemahlen
2 EL Mandelstifte
etwa 1 dl Apfelsaft

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Rosinen und Apfelsaft in einer kleinen Pfanne zusammen aufkochen und auf ganz kleinem Feuer 20 Minuten quellen lassen.

2

Äpfel

Äpfel waschen, trocknen und mit einem Apfelausstecher von der Blütenseite her das Kerngehäuse ausbohren. Die Àpfel in eine gefettete Gratinform stellen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

3

Füllung

Weiche Butter, Zucker, Vanillin-Zucker und Mandeln zusammen mit den eingeweichten Rosinen gut vermischen. Die Füllung mit einem Teelöffel in die Äpfel füllen. Mandelstifte darüber verteilen und leicht andrücken. Apfelsaft rund um die Äpfel in die Form giessen.

Die Form in den vorgeheizten Ofen schieben und während ca. 35 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 200 °C

Heissluft etwa 180 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 35 Minuten

Rezept Nr. 215

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Bratäpfel

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 440kJ
105kcal
553kJ
132kcal
Fett 0g 0g
Kohlenhydrate 13.35g 16.69g
Eiweiß 0g 0g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken