Coole Mini-Muffin-Jungs

(0)
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Gut)
    (Sehr gut)

Kleine Zimt-Muffins mit winterlicher Dekoration aus Fondant.

etwa 24 Stücke

etwas Übung erforderlich 80 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Coole Mini-Muffin-Jungs

Teig:

1 Backm. Dr. Oetker Cupcakes Basismischung Nature
1 TL Zimt , gemahlen
100 g Butter oder Margarine, weich
2 Eier , zimmerwarm
1 dl Milch , zimmerwarm

Garnitur:

1 Pck. Dr. Oetker Dekor Fondant weiss
1 Pck. Dr. Oetker Dekor Fondant bunt
Dr. Oetker Choco Mix

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Backblech mit 24 Mini-Muffinsförmchen belegen.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Teig

Basismischung und Zimt in einer Rührschüssel mischen. Butter, Eier und die Milch hinzufügen. Alles mit dem Mixer kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe während 1 Minute zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig mithilfe von 2 Teelöffeln gleichmässig in die Muffinsförmchen verteilen.

Blech mit den Muffinsförmchen im vorgeheizten Backofen auf der mittleren Rille während ca. 15 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

Rille: in der Mitte des Backofens

Backzeit: etwa 15 Minuten

Muffins in den Förmchen auf einem Kuchengitter erkalten lassen.

3

Garnitur

Weissen Fondant in 24 etwa haselnussgrosse Portionen aufteilen. Jedes Stück zu einer glatten Kugel formen und zwischen einem aufgeschnittenen Gefrierbeutel zu einem Kreis von etwa 4 cm Ø flach drücken. Die Muffins damit bedecken. Für den Körper 12 Muffins mit Schokokügelchen als Knöpfen verzieren. Für die Mützen ein Stück roten Fondant erst zu einer Kugel formen und dann flach drücken. Kreis halbieren und jeweils eine Hälfte auf einen Muffin legen und andrücken. Für eine Krempe ein kleines Stück Fondant zu einer etwa 5 cm langen Rolle formen. Diese mit einer Gabel flach drücken, auf die Mütze legen und andrücken. Schokokügelchen als Augen andrücken und mit einem Teelöffel einen Mund eindrücken.

Für Handschuhe ein Stück Fondant zu einer Keule formen. Das dünne Ende als Daumen neben das dicke Ende klappen und flach drücken.

Für Schirmmützen den Fondantkreis so halbieren, dass ein Stück etwas grösser ist. Das grössere Stück als Mütze auf einen Muffin legen und andrücken. Das kleinere Stück als Schirm senkrecht auf die Mütze stellen, die Enden nach unten biegen und andrücken

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Coole Mini-Muffin-Jungs

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1043 kJ
249 kcal
1583 kJ
378 kcal
Fett 9.55 g 14.47 g
Kohlenhydrate 39.50 g 59.84 g
Eiweiß 1.63 g 2.47 g
Tracking-Einwilligung

Wir würden uns über die Zustimmung freuen, dass wir und unsere Partner Cookies und ähnliche Technologien einsetzen, um zu verstehen, wie unsere Website benutzt wird. So können wir das Nutzerverhalten besser verstehen und unsere Website entsprechend anpassen. Außerdem möchten wir und auch unsere Partner auf ihren Plattformen diese Daten für personalisierte Angebote nutzen. Wenn Sie damit einverstanden sind, klicken Sie bitte auf "Einverstanden". Genaue Informationen befinden sich in unserer Datenschutzerklärung. Die Einstellungen können jederzeit geändert werden.

Notwendige Funktionen

Diese Cookies und ähnliche Technologien benötigen wir, um die grundlegenden Funktionen unserer Webseite zu ermöglichen. Dies umfasst zum Beispiel das Speichern dieser Einstellungen. Dies ist zwingend notwendig, sodass Sie dies nicht ausschalten können.

immer aktiv
Analyse & Personalisierung

Darüber hinaus möchten wir gerne mehr darüber lernen, wie Sie unsere Webseite nutzen, um diese für Sie und andere Nutzer zu optimieren. Dazu setzen wir Cookies und ähnliche Technologien ein, die das Nutzerverhalten abbilden und uns damit helfen, unser Angebot für Sie zu verbessern.

aktiv

Inaktiv

Marketing / Datennutzung durch Partner

Damit wir auch unsere Marketing-Kampagnen voll und ganz an Ihren Bedürfnissen ausrichten können, erfassen wir, wie Sie auf unsere Webseite kommen und wie Sie mit unseren Werbeanzeigen interagieren. Das hilft uns nicht nur unsere Anzeigen, sondern auch unsere Inhalte für Sie noch besser zu machen. Unsere Marketing-Partner verwenden diese Daten auch noch für ihre Zwecke, z.B. um Ihren Account bzw. Ihr Profil auf ihrer Plattform zu personalisieren.

aktiv

Inaktiv