COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Erfrischende Johannisbeer-Quark-Torte

Diese festliche Quarktorte mit Johannisbeeren punktet optisch wie auch geschmacklich.

etwa 14 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Erfrischende Johannisbeer-Quark-Torte

Bereitstellen:

1 Spritzsack mit Sterntülle

Springform (Ø 28 cm):

Teig:

1 Backm. Dr. Oetker Marmor Cake
1 dl Milch
150 g Butter
3 Eier

Füllung:

1 Pck. Dr. Oetker Tortenhilfe Rahm-Quark-Torte
5 dl Wasser , kalt
2 dl Halbrahm
500 g Magerquark
400 g rote Johannisbeeren

Garnitur:

1.5 dl Halbrahm
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
100 g rote Johannisbeeren

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Den Boden einer Springform (Ø 28 cm) mit Backpapier belegen und den Rand mit Dr. Oetker Backspray einsprühen.

Vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Teig

Die Backmischung nach Packungsanleitung zubereiten. Das Kakaopulver der Backmischung gleich zu Beginn zum ganzen Teig dazugeben.

Den Teig in die Form verteilen und während ca. 50 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze 180 °C

Heißluft 160 °C

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 50 Minuten

Herausnehmen und auskühlen lassen. Das Biskuit in der Mitte waagrecht durchschneiden.

3

Füllung

Die Rahm-Quarkcrème nach Packungsanleitung zubereiten. Die Hälfte der Crème mit den Johannisbeeren mischen. Den Springform-Ring auf eine Tortenplatte stellen und den Rand mit einem Streifen Backpapier auskleiden. Den ersten Biskuitboden in die Form legen und die Johannisbeer-Crème darauf verteilen. Den zweiten Boden darauflegen und mit der restlichen Rahm-Quarkcrème glatt bestreichen. Die Torte mindestens für 3 Stunden, am besten über Nacht, in den Kühlschrank stellen.

4

Garnitur

Vor dem Servieren vorsichtig aus dem Springform-Ring lösen. Rahm mit Vanillin-Zucker steif schlagen, in den Spritzsack mit der Sterntülle füllen und die Torte mit Rosetten garnieren und mit Johannisbeeren dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Erfrischende Johannisbeer-Quark-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1474kJ
352kcal
716kJ
171kcal
Fett 25.58g 12.42g
Kohlenhydrate 21.39g 10.38g
Eiweiß 10.13g 4.92g
Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken