COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Marzipan Pralinen

Diese feinen Marzipan-Pralinés sind das ideale Geschenk für Marzipan-Liebhaber!

etwa 20 Stk.

gelingt leicht 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Marzipan Pralinen

Für die Praline-Masse:

250 g Dr. Oetker Marzipan
50 g Puderzucker
5 ml Kirsch

Dekoration:

1 Beutel Dr. Oetker Kuchenglasur dunkel
30 g Walnüsse

Zubereitung

Zubereitung

Die Kugeln ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühlen. 

1

Vorbereiten

Die Walnüsse fein hacken und zur Seite stellen. 

2

Für die Praline-Masse

Marzipan, Puderzucker und Kirschwasser in einer Schüssel zu einer glatten Masse verkneten. Mit der Hand ca. 20 Kugeln formen.

3

Dekoration

Kuchenglasur nach Packungsanleitung schmelzen. Die Kugeln in die Glasur tauchen und vorsichtig auf ein Backpapier legen. Bevor die Glasur trocken ist, mit den vorbereiteten Walnüssbröseln bestreuen und ca. 30 Minuten im Kühlschrank kühl stellen. 

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Marzipan Pralinen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 498kJ
119kcal
2160kJ
516kcal
Fett 6.72g 29.21g
Kohlenhydrate 12.56g 54.62g
Eiweiß 1.46g 6.35g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken