COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Pizza-Gugelhupf

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Verleiht dem Apéro eine italienische Note

etwa 14 - 16 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Pizza-Gugelhupf

Teig:

500 g Mehl
1 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
4 EL Öl von den Tomaten
3 dl Wasser, lauwarm
etwa 1 - 2 TL Salz
2 TL Kräuter (italienische Kräutermischung)
50 g Parmesan (gerieben)
1 EL Rosmarin (gehackt)
1 Zweiglein Thymian (gehackt)
100 g getrocknete Tomaten in Öl
100 g grüne Oliven (gefüllt mit Peperoni)

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereitung

Gugelhupf-Form (Ø 20 cm) fetten und mit Mehl bestäuben.

Den Ofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze 200 °C

Heißluft 180 °C

2

Teig

Mehl und Trockenhefe gut vermischen. Öl, Wasser, Salz, Kräutermischung, Parmesan, Rosmarin und Thymian dazugeben und alles während 5 bis 10 Minuten zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt auf das Doppelte aufgehen lassen (ca. 60 Minuten).

Tomaten grob hacken, Oliven in Scheiben schneiden und beiseitestellen.

Den Teig auf wenig Mehl rechteckig (25 × 50 cm) auswallen.Tomaten und Oliven darauf verteilen. Den Teig von der langen Seite her einrollen, in die vorbereitete Form legen und gleichmässig darin verteilen; zugedeckt bis knapp unter den Formenrand aufgehen lassen (ca. 60 Minuten).

Den Pizza-Gugelhupf ca. 45 Minuten im unteren Ofendrittel (erste Rille) backen. Nach dem Backen ca. 8 Minuten in der Form abkühlen lassen und anschliessend auf ein Gitter stürzen.

Backzeit: 45 Minuten

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Pizza-Gugelhupf

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 615 kJ
147 kcal
854 kJ
204 kcal
Fett 3.08 g 4.28 g
Kohlenhydrate 24.53 g 34.06 g
Eiweiß 4.74 g 6.58 g