COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Schokoladenglacé-Herzen

Hübsches, zartschmelzendes Schokoglacé

etwa 6 - 8 Portionen

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Schokoladenglacé-Herzen

Masse:

3 Eigelb
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Bourbon Vanille Zucker
2.5 dl Milch
100 g Zartbitterschokolade
3.5 dl Rahm

Zubereitung

Zubereitung

1

Masse

Eigelb, Zucker und Bourbon-Vanille-Zucker zusammen mit dem Handrührgerät ca. 5 Minuten schaumig aufschlagen. Milch unter Rühren zum Kochen bringen, dann vom Herd nehmen. Die Eimasse nach und nach in die heisse Milch einrühren. Die Pfanne zurück auf den Herd stellen. Die Masse bei mittlerer Hitze mit dem Schwingbesen unter ständigem Rühren zu einer dicklich-cremigen Masse aufschlagen. Die Masse darf dabei nicht kochen. Zartbitter-Schokolade in kleine Stücke schneiden und so lange unter die heisse Masse rühren, bis die Schokolade vollständig gelöst ist. Die Pfanne in eiskaltes Wasser stellen. Masse unter gelegentlichem Rühren erkalten lassen.

Rahm steif schlagen und unter die erkaltete Masse ziehen. Die Masse in kleine Silikonherzformen füllen, mit Klarsichtfolie zudecken und ca. 4 Stunden tiefgefrieren.

Vor dem Servieren die Form kurz in heisses Wasser halten und die Glacé auf Teller stürzen.

Rezept Nr. 193

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Schokoladenglacé-Herzen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1478kJ
353kcal
1193kJ
285kcal
Fett 26.10g 21.05g
Kohlenhydrate 24.82g 20.01g
Eiweiß 4.63g 3.73g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken