COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Süsse-Brötchen

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für deine Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Süsse Brötchen mit Hagelzucker - perfekt zum Brunch

etwa 16 Stücke

etwas Übung erforderlich 40 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Süsse-Brötchen

Hefeteig:

350 ml Milch
125 g Butter
800 g Weissmehl
1.5 Beutel Dr. Oetker Trockenhefe
100 g Zucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 TL Salz
1 Ei
1 Eiweiss
100 g Hagelzucker

Zum Bestreichen und Bestreuen:

1 Eigelb
1 EL Milch
etwas Hagelzucker

Zubereitung

Zubereitung

1

Hefeteig

Milch erwärmen, Butter darin schmelzen. Mehl und Trockenhefe in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten, bis auf den Hagelzucker, hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe in etwa 5 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort 10 Min. gehen lassen. Backblech mit Backpapier belegen.

2

Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche noch einmal kurz durchkneten und halbieren. Unter eine Hälfte den Hagelzucker kneten. Beide Teigstücke zu Rollen formen und in 16 gleich grosse Stücke teilen. Den Teig ohne Hagelzucker gut Ø 8 cm flach drücken, eine Portion des Teiges mit Hagelzucker damit umhüllen und zu einem Brötchen formen. Die Brötchen mit der Naht nach unten auf das Backblech legen und zugedeckt nochmals so lange an einem warmen Ort gehen lassen, bis sie sich sichtbar vergrössert haben. Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

3

Eigelb mit Milch verquirlen. Die Teigkugeln mit einem scharfen Messer einschneiden und die Brötchen bestreichen. Mit etwas Hagelzucker bestreuen und Backen.

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Minuten

Brötchen mit Hilfe des Backpapiers auf einen Kuchenrost ziehen und erkalten lassen.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Süsse-Brötchen

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1310 kJ
313 kcal
1273 kJ
304 kcal
Fett 8.68 g 8.43 g
Kohlenhydrate 51.17 g 49.68 g
Eiweiß 6.96 g 6.76 g