Flag

Spargel-Flammkuchen mit Vanille

6 Stücke
Gelingt leicht
90 Min
Die Crème fraîche auf diesem selbstgemachten Teig ist mit Vanille aromatisiert und frische Spargeln sowie Schinken sorgen für ein Geschmackserlebnis.
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Das könnte dir auch gefallen

Ähnliche Rezeptideen

Picture - Hero image

Zutaten

Teig
200 gMehl
½ TLSalz
½ BeutelDr. Oetker Trockenhefe
1 dlWasser
50 mlSpeiseöl, z. B. Rapsöl
Belag
1Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschote
100 gCrème fraîche
1 Stk.Schalotte
250 ggrüne Spargeln
150 gSchinken

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Trockenhefe
Picture - Dr. Oetker Bio Bourbon Vanilleschote
1

Vorbereiten

Backblech mit Backpapier belegen.

2

Teig

Mehl, Salz, Trockenhefe, Wasser und Öl in einer Schüssel mischen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen.


Teig auf wenig Mehl oval, ca. 3 mm dick ausrollen und auf das vorbereitete Backblech legen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: 260 °C

Heissluft: 240 °C

3

Belag

Vanilleschote auskratzen, mit Crème fraîche mischen und auf dem Teig verteilen, dabei ringsum einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Schalotte schälen und in feine Ringe schneiden. Holzige Enden von den Spargeln abschneiden. Spargeln mit dem Sparschäler in feine Streifen schneiden, mit der Schalotte auf der Crème fraîche verteilen und würzen.


In der Mitte des vorgeheizten Backofens für ca. 10 Min. backen.

Einschub: in der Mitte des Backofens

Backzeit: etwa 10 Min.


Schinken auf dem Flammkuchen verteilen und noch heiss servieren.