Flag

Eierlikör-Cake

etwa 20 Stücke
Gelingt leicht
80 Min
Ein simpler Cake mit Eierlikör
Weitere Informationen
Erfahre mehr über das Produkt
Picture -
Picture -
BITTE BEWERTE DIESES REZEPT
Wie hat dir dieses Rezept gefallen?

Das könnte dir auch gefallen

Ähnliche Rezeptideen

Picture - Hero image

Zutaten

Teig
125 gMehl
125 gDr. Oetker Epifin (Weizenstärke)
4 TLDr. Oetker Backpulver
250 gPuderzucker
2 BeutelDr. Oetker Vanillin-Zucker
250 mlSpeiseöl, z. B. Rapsöl
250 mlEiercognac (Eierlikör)
5Eier
Zum Verzieren
100 gPuderzucker
etwa 3 ½ ELEiercognac (Eierlikör)
1 ELPistazien, gehackt

Produkte ansehen

Picture - Dr. Oetker Epifin (Weizenstärke)
Picture - Dr. Oetker Backpulver
Picture - Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1

Vorbereiten

Cakeform fetten und mehlen. Backofen vorheizen.

Ober- und Unterhitze: etwa 180 °C

Heissluft: etwa 160 °C

2

Teig

Mehl mit Epifin und Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Puderzucker sieben, mit den übrigen Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Rührstäbe) kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe 1 Min. zu einem glatten Teig verarbeiten. Zwischendurch die Teigmasse vom Schüsselrand lösen. Teig in die Form füllen. Form auf dem Rost in den Backofen schieben.

Einschub: in der unteren Hälfte des Backofens

Backzeit: etwa 60 Min.


Kuchen etwa 10 Min. in der Form auskühlen lassen, dann auf einen mit Backpapier belegten Kuchenrost stürzen und erkalten lassen.

3

Verzieren

Puderzucker sieben, mit Eierlikör zu einem dickflüssigen Guss verrühren, über den Kuchen geben, mit gehackten Pistazien bestreuen und fest werden lassen.