COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Deutsche Mandarinen-Quark-Torte

Erfrischende Quarktorte mit Mandarinchen

etwa 14 Stk.

etwas Übung erforderlich 60 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Deutsche Mandarinen-Quark-Torte

Springform (Ø 26 cm):

Teig:

170 g Mehl
2 TL Dr. Oetker Backpulver
170 g Butter, weich
4 Eier
170 g Puderzucker
1 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
1 Prise Salz

Füllung:

12 Blätter Dr. Oetker Gelatine
50 ml Zitronensaft
1 EL Kirsch
1 kg Magerquark
180 g Puderzucker
2 Beutel Dr. Oetker Vanillin-Zucker
2 Beutel Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale
5 dl Vollrahm

Garnitur:

etwa 520 g Mandarinenfilets (aus der Dose)
1 Beutel Dr. Oetker Tortengelée klar

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Eine Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier belegen und den Rand mit Dr. Oetker Backspray besprühen.

2

Teig

Mehl und Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Butter, Eier, Puderzucker, Vanillin-Zucker und Salz der Reihe nach zugeben und mit dem Handmixer zu einem weichen Teig verrühren.

Backofen vorheizen:

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Den Teig in die vorbereitete Springform füllen und glatt streichen. In der unteren Hälfte des vorgeheizten Backofens während ca. 30 Minuten backen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heissluft etwa 160 °C

Rille: im unteren Teil des Ofens

Backzeit: etwa 30 Minuten

Herausnehmen und abkühlen lassen. Einmal durchschneiden und den Boden mit dem Springformrand umstellen.

3

Füllung

Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Zitronensaft und Kirsch erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Magerquark, Puderzucker, Vanillin-Zucker und Zitronenschalen glatt rühren und Gelatine unterrühren. Vollrahm steif schlagen und unterheben. Die Füllung in die Form geben und glatt streichen. Den Tortenoberteil darauflegen und gleichmässig andrücken. Ca. 2 Stunden kalt stellen.

4

Garnitur

Die Mandarinenschnitze abtropfen und den Saft auffangen. Die Früchte auf der Torte verteilen. Den Tortenguss nach Anleitung – mit dem Mandarinensaft – zubereiten. Die Mandarinen mit dem Guss bestreichen. Mindestens 2 Stunden kühl stellen. Den Springformrand vorsichtig mit einem Spachtel lösen und entfernen. Die Torte bis zum Servieren kühl stellen.

Rezept N° 1906

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Deutsche Mandarinen-Quark-Torte

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1997kJ
477kcal
904kJ
216kcal
Fett 24.76g 11.20g
Kohlenhydrate 46.53g 21.05g
Eiweiß 15.20g 6.88g

Verwendete Dr. Oetker Produkte

Für Details auf Produkt klicken