COOKIES auf der DR. OETKER Website

Unsere Website platziert Cookies auf Ihren Geräten, damit die Website besser funktioniert und wir und unsere Partner verstehen können, wie Sie unsere Website nutzen. Die weitere Nutzung dieser Website (durch Anklicken, Navigieren oder Scrollen) oder Entfernung dieses Cookie Banners wird als Zustimmung zur Installation und Nutzung von Cookies betrachtet. Mehr Informationen zu Cookies und deren Löschung finden Sie unter unserem Datenschutzhinweis.

Giotto® Cupcakes

(0)
0 0 5
Jetzt bewerten! Vielen Dank für Ihre Bewertung!
    (Schmeckt mir nicht)
    (Geht so)
    (Okay)
    (Sehr gut)
    (Perfekt)

Leckere Giotto®-Cupcakes mit Haselnuss, die perfekt zur Kaffeezeit am Nachmittag passen oder auch zu jeder Party...

etwa 12 Stk.

gelingt leicht 20 Minuten

Zutaten

Zutaten

für das Rezept Giotto® Cupcakes

Muffinsteig:

125 g Mehl
1 gestr. TL Dr. Oetker Backpulver
1 TL Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
1 Prise Salz
125 g Butter oder Margarine, weich
2 Eier
60 g Haselnüsse, gehackt

Topping:

12 Nuss-Gebäckkugeln, z. B. Giotto
4 dl Rahm
1 TL Dr. Oetker Madagaskar Bourbon Vanille Paste
2 Beutel Dr. Oetker Rahmhalter
20 g Haselnüsse, gehackt

Dekoration:

12 Nuss-Gebäckkugeln, z. B. Giotto
20 g Haselnüsse, gehackt

Zubereitung

Zubereitung

1

Vorbereiten

Muffinsform mit Muffinsförmchen belegen und den Backofen vorheizen.

Ober-/Unterhitze etwa 180 °C

Heißluft etwa 160 °C

2

Muffinsteig

Mehl und Backpulver in eine Rührschüssel geben und gut vermischen.
Zucker, Vanille Paste und Salz einrühren. Butter, Eier und Haselnüsse beigeben und mit dem Mixer während 2 Minuten auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verrühren.
 
Danach den Teig gleichmässig mithilfe von zwei Esslöffeln in die Muffinsförmchen verteilen und glatt streichen.
 
Muffinsform in der Mitte des vorgeheizten Backofens während 20 Minuten backen.
 

Rille: mittlere Rille

Backzeit: etwa 20 Minuten

Nach dem Backen die Muffinsförmchen vorsichtig aus der Form lösen und etwa 1 Stunde auf dem Kuchengitter erkalten lassen.

3

Topping

Mit einem kleinen, scharfen Messer 12 Giotto® halbieren.
Rahm und Vanille Paste in eine Rührschüssel geben und mit dem Rahmhalter steif schlagen.
 
Haselnüsse und die Giottohälften® kurz mit dem Mixer unterrühren.
 
Das Giotto®-Topping mithilfe von zwei Esslöffeln auf die Cupcakes verteilen.

4

Dekoration

Zum Schluss die Haselnüsse auf die Cupcakes verteilen und jedes Cupcake mit einer Giotto®-Kugel dekorieren.

Brenn- und Nährwertangaben für das Rezept Giotto® Cupcakes

Pro Portion / Stück Pro 100 g / ml
Energie 1432 kJ
342 kcal
1704 kJ
407 kcal
Fett 28.45 g 33.87 g
Kohlenhydrate 16.95 g 20.18 g
Eiweiß 4.67 g 5.56 g